Hort an der Evangelischen Grundschule Holzdorf

Hort an der Evangelischen Grundschule Holzdorf

Im Hort an der Evangelischen Grundschule Holzdorf stehen für die Betreuung die Räumlichkeiten der Schule sowie ein großer Außenbereich uneingeschränkt zur Verfügung. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit ist das Fördern und Fordern aller Kinder in unserem Hort nach den Leitsprüchen:

Ich mag dich so, wie du bist.

Wenn du mich brauchst, bin ich da.

Ich vertraue auf deine Fähigkeiten.

Versuch es zunächst einmal selbst.

Unser Hort – Unsere Werte

Unser Hort ist den christlichen Werten „Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung“ verpflichtet und soll so einen wichtigen Beitrag zur freien verantwortungsvollen Entfaltung jedes Kindes leisten. Der Hort, als familienergänzende Einrichtung, ist ein Lebens- und Erfahrungsraum für die Schüler. Wir geben den Kindern die Möglichkeit, ihr Hortleben aktiv zu gestalten und sehen uns dabei als Begleiter, Beobachter, Organisatoren und Partner. Dies realisieren wir mit einer offenen Hortarbeit, bei der die Klassenverbände „aufgelöst“ werden und alle gemeinsam den Nachmittag gestalten.

Horterzieher

Die Horterzieher in unserem Hort in Sachsen-Anhalt begleiten die Kinder am Vormittag als pädagogische Mitarbeiter (PM) im Klassenverband sowie in den Nachmittagsstunden. So kann in der Lern- und Freizeit auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder eingegangen werden.

Lernen Sie jetzt unsere Grundschule kennen!